Wer mitten in der Natur lebt, fühlt sich der Natur noch näher!

Nachhaltigkeit & Umweltbewusstsein

Im Tourismus ist dieses Wort in aller Munde. Viele sehen es als Marketingtool, wir ebenfalls, aber im positiven Sinne. Je mehr Menschen über Nachhaltigkeit sprechen, umsomehr werden folgen! Anbei eine Menge Tipps und unser Handeln schwarz auf weiß.

Um unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten, haben wir folgende Maßnahmen für uns entschieden.

Folgende Maßnahmen haben wir für uns entschieden

  • 🌱 18,98 kWp Photovoltaikanlage
  • 🌱 Ökostrom aus der Region
  • 🌱 Wärmerückgewinnung aus sämtlichen Kühlanlagen
  • 🌱 200 m² thermische Solaranlage
  • 🌱 400 kW Pelletsheizung mit Pellets aus dem Ländle
  • 🌱 Effiziente Steuerung der Haustechnik
  • 🌱 wassersparende Armaturen
  • 🌱 LED Beleuchtung
  • 🌱 Fahrad und E-bike Verleih
  • 🌱 Müllvermeidung
  • 🌱 Stromtankstellen im Haus
  • 🌱 Quellwasser aus hauseigenen Quellen und Aufbereitung
  • 🌱 Verzicht auf Minibars
  • 🌱 Regionale Lieferanten und Unternehmen
  • 🌱 wirksame Wärmedämmung
  • 🌱 Hauseigene Wäscherei
  • 🌱 Plastik wird größtenteils vermieden
  • 🌱 Recyceltes Toilettenpapier und Papierhandtücher von Lucart
  • 🌱 Wiederverwendbare Badeschlapfen
  • 🌱 Geringe Lieferantenwege
  • 🌱 Nachhaltige Betriebsmittel
  • 🌱 Ski- und Wanderbus Warth-Schröcken (mit Warth-Card kostenfrei)

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Um unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten, haben wir folgende Maßnahmen für uns entschieden.