Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
Für Datenschutz verantwortlich
Hotel Jägeralpe
0 / 4

wir zeigen ihnen die schönsten plätze unserer heimat

Den Arlberg gemeinsam erkunden

Sie möchten einen Wanderurlaub bei Wanderprofis, in einem vielseitigem Gebiet, wo Genuß und Verwöhnen nicht zu kurz kommt, verbingen?

Dann ist dieses 7 Tage Wanderpacket bei uns im Wanderhotel Jägeralpe genau das Richtige für Sie.

Neben den 6 geführten Wanderungen pro Woche, verwöhnt Sie unser Jägeralpe Team kulinarisch mit unserem Frühstücksbuffet vital&regional, dem viel gelobten 6-Gang Abendmenü, tagsüber verführt Sie unsere a la carte Karte mit hausgemachten Torten und Bauernhofeiskreationen. Unsere Barcrew serviert Ihnen gerne auch nach der Wanderung einen Cocktail am Außenpool.

Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie unsere schöne Natur..

Wir zeigen Ihnen die schönsten Plätze unserer Heimat. Familie Jäger freut sich auf Sie.

Hier stellen sich unsere Wanderführer - Familie Jäger - näher vor. Ich will´s genau wissen!


JÄGERALPE
ERLEBEN, WAS BLEIBT.

Wo Genuss und Innehalten gelebt wird..

Vom Kleinod, über Walserhöfe, Steinböcken und Alphornklängen

Arlberg Wanderwoche

Arlberg Wanderwoche Programm
Morgens treffen wir uns nach dem Frühstück um 10.00 Uhr an der Rezeption.
Unser(e) Wanderführer(in) stellt sich vor uns wir lernen uns gegenseitig kennen. Nach dem Wanderausrüstungscheck geht es direkt los.

Karhornrundgang
Wir beginnen mit einer sanften Eingangswanderung zur idyllischen Walsersiedlung Bürstegg. Über das malerische Auenfeld geht es retour über den Salobersattel retour.. Mit Blick auf das Krumbacher Ried mit dem Krum(m)bach geht es direkt retour zur Jägeralpe.

Alle Wanderungen werden je nach Wetter gewählt. Unter anderem sind folgende Wanderungen geplant:

Sonnenaufgangswanderung
Der Himmel wird rot und zwischen zwei Bergspitzen kommt langsam die Sonne hervor. Nach der kurzen Wanderung zum Gipfel (ca. 1h Gehzeit), wird auf den „magic moment” gewartet. Und was gibt es schöneres als anschließend auf der Alm zu frühstücken?

Alpenblumenwanderung zur Höferspitze
Eine florale Grat-Wanderung, hier begegnet man vor allem jeder Menge Alpenblumen und ganz besonders dem Türkenbund. Am Kreuz angekommen, können wir einen atemberaubenden Blick in alle Richtungen wie Kleinwalsertal, Widdersteinwestwand, Allgäuer - Lechtaler - Arlberger und Bregenzerwälder Berge genießen.

Geißhorn Gipfeltour 2.366 m
Das Geißhorn - ein Berg in den Allgäuer Alpen mit einer Höhe von 2.366 m. Eine Gipfelwanderung die mit etwas Glück Ihnen unser Steinbock-Eldorado näher bringt.

Mindelheimerhütte über den Schrofenpass
Der malerische Blick zur Mindelheimer Hütte und zu den Allgäuer Alpen öffnet ihr Herz. Ab hier sind mit etwas Glück schon Steinböcke zu sehen.

Kraftplatzwanderung zum Weltfriedenskreuz am Simmel
Nach dem Abendessen starten wir und wandern gemeinsam auf unseren Hausberg Simmel. Die abendliche Ruhe, das leichte Wandern und die ersten Blicke auf die Sterne begleiten unseren sanften Aufstieg.

Anfang Juni/Juli kommen wir noch zum Sonnenuntergang, im September dann den Beginn der Sternen Nacht. Es gibt Decken zum Kuscheln und staunen und das ein oder andere Alphorn-Ständchen werden Oskar oder/und Jasmin zum Besten geben. Wer möchten kann noch länger verweilen, retour geht es mit Laternen. Diese Wanderung ist auch ein Highlight für die Kinder..

Malerischer Butzensee mit Mohnenfluh Gipfel 2.542 m
Diese Wanderung startet in unserer Nachbargemeinde Lech, die wir mit dem Wanderbus erreichen. Am Gipfel angelangtwird man mit einer atemberaubenden Rundumsicht auf fast ganz Vorarlberg, das Allgäu, das Lechtal und die Ötztaler Alpen, belohnt. Tipp: Auf dem Rückweg - vorbei an den Gipslöchern - mit über 1000 Dolinen sind die Gipslöcher von Lech mit nichts zu vergleichen.

  • 7 Übernachtungen inkl. Gourmetpension
  • Begrüßungsdrink
  • 6 x geführte Wanderungen pro Woche
  • 1 x Bergfrühstück auf unserer Hochalphütte
  • Nutzung unserer Hochkrumbacher Wasserwelt
  • Nutzung unseres Spa- & Wellnessbereiches
  • Nutzung vom Atelier am Berg


Urlaub in der Jägeralpe, heißt für Sie Urlaub beim Wanderprofi. Die Jägeralpe wurde mit der höchsten Prämierung von fünf Bergkristallen ausgezeichnet.

Familie Jäger und das Jägeralpe Team freuen sich auf Ihren Besuch!

im Doppelzimmer

ab 840,- / Person